Mojpe

Mauritius

Mauritius

Genießen Sie die Ruhe des Indischen Ozeans und den atemberaubenden Blick auf das Meereswasser in allen Blau-Schattierungen. Im Süden der Insel, in einer der blauen Lagunen, finden sich immer noch unberührte Buchten für einen geradezu paradiesischen Strandurlaub. Mauritius ist ein Schmelztiegel, in dem sich Vergangenheit und Gegenwart sehr sanft begegnen. Zusammen mit der Schönheit der Natur macht dies Mauritius zu einem der beliebtesten Urlaubsziele im Indischen Ozean.

Der Vanille Crocodile Park an der Südküste ist ein extrem schön gelegener Park, in dem Sie sich fast wie im Dschungel fühlen. Vanille Crocodile Park bietet Wasserfälle, Krokodile, Riesenschildkröten, Affen und andere exotische Lebewesen.

Mauritius (Maurice, République de Maurice) ist ein Ziel, das jeder einfach einmal besucht haben will. Mauritius liegt im südlichen Indischen Ozean, ostwärts von Madagaskar. Reisende aus der ganzen Welt haben im Kopf, einmal Mauritius zu besuchen - wenigstens einmal im Leben. Nach einem Regierungswechsel im Jahre 2015 wurde die sehr restriktive Luftfahrtpolitik von Mauritius doch sehr gelockert und die Anzahl ausländischer Fluggesellschaften, die Mauritius anfliegen, ist deutlich gestiegen. Neben asiatischen Gesellschaften, hier hauptsächlich Chinesische, fliegen auch mehrere europäische Fluglinien nunmehr Mauritius an; Austrian Airlines aus Österreich, Edelweiss, Lufthansa, Eurowings, Turkish Airlines (Stand der Information: Januar 2016) mit Großraumflugzeugen nach Mauritius - und nicht zu vergessen all die Fluggesellschaften, die schon vorher Flüge nach Mauritius angeboten haben, wie Air Mauritius, Emirates, Air France, British Airways, Thomas Cook und Condor. Als Konsequenz aus der Marktöffnung haben die Flugpreise eine leichte Tendenz zu Preissenkungen; Mauritius als Zielgebiet öffnet sich einem breiteren Publikum. www.guesthouses.online bietet eine sehr breite Auswahl an bezahlbaren Unterkünften auf der Insel Mauritius mit im Moment mehr als 60 Guesthäusern auf der gesamten Insel.

Der Flughafen von Mauritius, Sir Seewoosagur Ramgoolam International Airport, liegt im Südosten der Insel, nahe der recht landestypischen Stadt Mahébourg, wohin gegen die Hauptstadt der Insel, Port Louis im Westen der Insel liegt. Bei Städte sind durch eine Autobahn miteinander verbunden.
Für weitere, mehr detaillierte Informationen über Mauritius, lesen Sie bitte unter “Distrikte“ weiter.

Mauritius hat eine Fläche von 720 Quadratmeilen (1.870 Quadratkilometer) und ist im südlichen Teil des Indischen Ozeans gelegen. Mauritius ist vulkanischen Ursprungs; im Zentrum der Insel liegt ein Hochplateau auf etwa 400 Metern über NN.
Die Insel ist mit Bergen bestückt, tropische Wälder, Plantagen und Felder sind die anderen Kennzeichen der Insel und bestimmen ihre natürliche Schönheit. Mit rund 150 Kilometer weißen Stränden und den tollen Farben der Lagunen bietet sich ein wirklich traumhaftes Bild; Mauritius' Küste wird von einem fast vollständig geschlossenen Korallenriff geschützt.

Mauritius hat nur zwei Jahreszeiten: Sommer von November bis April und Winter von Mai bis Oktober.
Es gibt nicht so wirklich viele Unterschiede bei der Betrachtung der Jahreszeiten auf Mauritius, ebenso keine klare Grenze zwischen Regen- und Trockenzeit. Die Temperaturunterschiede zwischen den Jahreszeiten sind ebenfalls nicht besonders hoch. Oktober und Mai sind im Allgemeinen die Monate des Jahreszeitenübergangs. Die Luftfeuchtigkeit ist in den Sommermonaten meist sehr hoch auch in den Küstenregionen.
Die heißesten Monate sind normalerweise der Dezember, Januar und Februar. In diesen Monaten ist die Zyklonengefahr vorhanden. Natürlich ist die Wassertemperatur im Sommer am höchsten, wobei die Wassertemperatur im Winter nur leicht sinkt.

Das Wetter auf Mauritius ist sehr angenehm und erlaubt es dem Urlauber, das ganze Jahr über einen wirklich schönen Urlaub auf der Insel zu verbringen.

Pensionen und Lodges


Zentrum von Mauritius


Der Osten von Mauritius


Der Norden von Mauritius


Der Süden von Mauritius


West-Mauritius