1024302

Reunion

Reunion

Réunion ist eines der letzten Paradise auf unserem Planeten, ein verstecktes Stückchen Land im Indischen Ozean, welches mit Farben, unglaublichen Landstrichen, viel Abwechslung und Großzügigkeit von Mutter Natur erschaffen wurde.

Réunion wurde von Kreolen, Afrikanern, Indern, Chinesen und Franzosen "beerbt"; der Reichtum an architektonischen Schätzen und vibrierenden Festivals bietet die Möglichkeit, sich schnell in die lokale Kultur hinein zu versetzen. Der unvergleichliche kreolische Charme, verbunden mit der Exotik dieser Insel und natürlich eine Menge vielseitige Aktivitäten machen das französische Überseedepartment, bei europäischer Sicherheit, zu einem wirklichen magischen Reiseziel.

Réunion (FranzösischRéunion (früher auch "Ile Bourbon" genannt) liegt im Indischen Ozean, etwa 180 Kilometer westlich von Mauritius (Maurice). Heute ist Réunion ein französisches Übersee-Department und gehört somit zur Europäischen Union. Die offizielle Sprache ist französisch und das Zahlungsmittel ist der Euro (€). Auf Réunion gelten die identischen Rechte wie in Frankreich selbst.

Das Klima auf Réunion ist tropisch, manchmal gekühlt von Winden aus Südosten. Das sind die Winde, die häufig für ergiebige Regenfälle auf dem Eiland verantwortlich sind, allerdings sind diese Winde auch für die Zyklonen zuständig, die sich manchmal in dieser Region bilden. Die Regenzeit dauert von November bis März. Es gibt auf Réunion immer noch aktive Vulkane, der höchste ist der Piton des Neiges mit einer Höhe von 3.070 Metern über NN. Der im Osten der Insel gelegene Piton de la Fournaise mit 2.631 Meter über NN wird manchmal mit Vulkanen auf Hawaii verglichen. Als Grund hierfür werden das Klima und die vulkanischen Strukturen genannt.

Es gibt zwei Flughäfen auf Reunion; wichtiger ist der Flughafen im Norden in Saint-Denis, auf dem internationale Flüge landen, besonders aus Europa landen. Der Roland Garros Airport liegt etwa 7 Kilometer von Saint-Denis und hat seinen Namen von dem französischen Flugpionier Roland Garros, der in Sr. Denis geboren wurde. Pierrefonds Airport liegt 5,5 Kilometer west-nord-west von St. Denis und ist der kleinere der beiden Flughäfen.

Pensionen und Lodges